NEWS

 

Hengstberger_plakat15

In diesem Jahr sind 16 Anträge von gesamt 21 BewerberInnen eingegangen.

Bis Mitte Juni wird darüber entschieden, welche Anträge in die engere Auswahl gekommen sind. Bis zum 15. Juli 2015 erhalten die BewerberInnen die Gelegenheit, den Antrag zu überarbeiten.

In der Woche vom 20.-24. Juli 2015 wird voraussichtlich die Endauswahl stattfinden. Dann dürfen die BewerberInnen das Projekt vor dem Preisstifter und dem IWH-Kuratorium präsentieren.

 

Aktuelle Veranstaltungen:

22.05. - 23.05.
Studiengangsmodul: Klinische Mitochondrienmedizin und Umweltmedizin

03.06.
Altorientalisches in den Historien Herodots 

05.06. - 07.06.
The Ramesside Period in Egypt: Studies into Cultural and Historical Processes of the 19th and 20th Dynasties (IWH-Symposium)

12.06. - 13.06.
Contemporary Literature and the Culture of the School
(IWH-Symposium)

15.06. - 18.06.
Varieties of Algorithmic Information
(IWH-Symposium)

18.06.
Gesprächskreis Natur- und Geisteswissenschaften

19.06. - 20.06.
Studiengangsmodul: Klinische Mitochondrienmedizin und Umweltmedizin

25.06.
Flucht und Asyl. Christliche und muslimische Konzepte und Praktiken der Schutzgewähr in Geschichte und Gegenwart


Freie Termine für unseren Hörsaal:

Mai:
21.05.
26.-31.05.

Juni:
01.-02.06.
07.-11.06.
21.-25.06.

Ihre Veranstaltung buchen:
Fragen Sie telefonisch, per Online-Anfrage oder  E-Mail nach, ob unser Hörsaal an Ihrem Wunschtermin noch (wieder) frei ist. Darüber hinaus haben wir während des gesamten Jahres viele freie Termine für unseren Workshopraum (bis zu 20 Personen).

Hier klicken für die Online-Anfrage





 

Internationales Wissenschaftsforum Heidelberg

  • Saal II
  • Rückseite IWH
  • Zimmer neu I
  • Workshopraum
  • Wundsam5885

IWH - das Tagungshaus der Universität Heidelberg
 

Das Internationale Wissenschaftsforum der Universität Heidelberg (IWH) ist eine zentrale wissenschaftliche Einrichtung der Universität Heidelberg. Es bietet als Kommunikationszentrum seit über 28 Jahren Wissenschaftler/Innen die Möglichkeit zum internationalen und interdisziplinären Gedankenaustausch auf allen Gebieten der Wissenschaft.

Das IWH wurde anlässlich des 600-jährigen Bestehens der Ruperto Carola am 12. April 1986 eröffnet. Mehr als 1400 Tagungen hat es seitdem beherbergt. Träger des IWH ist die Universität Heidelberg.

Hauptstrasse 242
D-69117 Heidelberg
Tel.: +49 (0) 62 21 54 36 90
Fax: +49 (0) 62 21  54 161 3691
e-mail: iwh@uni-hd.de

 

Webmaster: E-Mail
Letzte Änderung: 19.05.2015
zum Seitenanfang/up